Blick-mal 
Blick zu unserem Körper-Blick zu unserer Seele-Blick zu unseren Mitmenschen-Blick zur Natur                                                              Ab dem 01.08.2022 findest du mich Im Drubbel 8,                          59320Ennigerloh  Im September: zwei  kostenlose Kursstunden Eurer Wahl zum Schnuppern
    

Wöchentliche Kurse


Im August 2022 starten die neuen Kurse!

Alle Gruppen mit bis zu 10 TN garantieren ein individuelles Praktizieren. Individuelle Bedürfnisse werden berücksichtigt. Die Kurse sind fortlaufend, ein Einstieg ist jederzeit in jedem Kurs möglich!

Rückenfit:

Ein gesunder Rücken ist ein trainierter Rücken. Im Rückenfit erwartet Dich in jeder Stunde ein unkompliziertes aber doch ausgewogenes und abwechslungsreiches Rückentraining ohne oder mit Geräten.
Kräftigende Übungen sorgen für eine gute Haltung, eine stabile Körpermitte und beugen Verspannungen und Schmerzen vor.
Rückenfit ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tief liegenden Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training umfasst Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Die Muskulatur wird also gleichzeitig gedehnt und gekräftigt, die Haltung verbessert, die Körperwahrnehmung geschult und das Gleichgewicht optimiert.


Montag: 10.30 Uhr- 11.30 Uhr

Dienstag: 17.00 Uhr- 18:00 Uhr

Donnerstag: 17:00 Uhr- 18:00 Uhr 


Kontakt



Fit in die Woche oder ins Wochenende ab 60:

Um auch in der zweiten Lebenshälfte fit, aktiv und beweglich zu bleiben, ist regelmäßige Bewegung zum Beispiel in Form von Gymnastik nötig. Dabei sollte der Fokus nicht nur auf dem Aufbau und Erhalt der Muskulatur liegen, sondern auch auf der Beweglichkeit, dem Erhalt und der Förderung des Gleichgewichtes. 

Bei all diesen Punkten kann Gymnastik hilfreich sein. Das Ziel ist es, die Beweglichkeit und das Gleichgewicht zu erhalten oder gar zu verbessern. 

"Mit viel Freude und Spaß arbeiten wir mit und auch ohne Geräte."


Montag: 9.00 Uhr-10:00 Uhr 

Freitag: 9:00 Uhr-10:00 Uhr                           


Kontakt 




Walking:

In der Bewegung und in der Atmung verbinden wir uns mit der Natur.
Genauso effektiv wie Joggen, aber sanfter zu den Gelenken: Walken ist gerade für Einsteiger eine gute Möglichkeit, Ausdauer, Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System zu stärken.
In dieser Stunde handelt es sich um ein flottes Walken über 5-7 km. Vorab eine kleine Gymnastikeinheit und abschließend noch Dehnübungen auf dem Kirchplatz.
Es können sowohl aktive Sportler mit oder ohne Walking-Erfahrung als auch ältere und untrainierte Menschen in dieser gesundheitsfördernden Bewegungsform eine gelungene Mischung von Freizeitgestaltung und Ausdauersport im Einklang mit der Natur finden.

Mittwoch: 9:00 Uhr-10:00 Uhr                  

Freitag: 10:30 Uhr-11:30 Uhr                      


Kontakt




Indian Balance: 

das fließende indianische Body-Mind-Soul-Programm für Rücken, Bauch, Beine und Po, das die Sinne beflügelt und pure Energie bringt.
Indian Balance besteht aus einem ständigen Wechsel zwischen fließenden Bewegungen, bewusster Atmung und Muskelkontraktionen. Das Ziel ist, die Verbindung zum natürlichen Körpergefühl wiederherzustellen. Es werden Ausdauer, Konzentration, Beweglichkeit und Koordination trainiert. Die Muskulatur bekommt genügend Sauerstoff, wodurch die Fettverbrennung optimal beschleunigt wird.
Die von Hochlandindianern entwickelte Musik fördert Konzentration, Motivation und Stressabbau.
Indian Balance ist für alle Altersgruppen und Konditionstypen geeignet und schnell erlernbar.
Die Kombination aus fließenden Bewegungen und bewusster Atmung setzt Deine innere Energie frei und schärft Deine Körperwahrnehmung.
Indian Balance vereint das indianische Wissen vom Fließen der Körperenergie mit moderner Bewegungslehre.


Mittwoch: 17.00 Uhr-18:00 Uhr              


Kontakt



Heraus aus dem Alltagsstress- hinein in die aktive Entspannung:

Viele Menschen fühlen sich durch den Versuch gestresst, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Häufig ist das nicht einfach und vielen fällt es daher schwer, abzuschalten. Ohne Entspannung kommt es aber zu chronischem Stress, was unserem Körper Höchstleistung abverlangt. Dieser Zustand kann schädlich sein und die Gesundheit negativ beeinflussen. 

Es gibt sowohl körperliche als auch psychische Entspannung, die sich gegenseitig beeinflussen: Dein Körper schüttet nach physischer Belastung (z.B. nach dem Sport) Glückshormone aus, die dabei helfen, Stresshormone abzubauen und auch Deine Psyche positiv beeinflussen. 

In dieser Stunde trifft ein Mix aus aktiver Entspannung individuell auf die Gruppe abgestimmte Übungen auf Entspannungsübungen, sei es PMR, Autogenes Training oder auch Meditation.

Dienstag: 18:30 Uhr-19.30 Uhr              


Kontakt




Durch Gelassenheit und Achtsamkeit zu mehr Entspannung :     

Stress sorgt dafür, dass unser Körper aktiv wird: Unser Körper interpretiert den Zustand als Notzustand, es werden Energiereserven freigesetzt und das Immunsystem vorübergehend gebremst, damit wir auf eine Flucht oder einen Kampf vorbereitet sind. Kurzfristig sind wir so körperlich leistungsfähiger. Da in der heutigen Zeit jedoch Stresssituationen in der Regel weder durch einen Kampf noch durch eine Flucht gelöst werden können, werden die Stresshormone nicht vollständig abgebaut und verbleiben ungenutzt in unserem Körper. Bei fehlendem Ausgleich können gesundheitliche Folgen auftreten wie z.B. Schlafstörungen, ein hoher Blutdruck, Herzrasen usw. Deshalb werden viele Menschen nach einer längeren Stressphase auch krank. Um dem vorzubeugen, ist es wichtig, eine Balance zwischen Stress und Entspannung zu finden. 

In dieser Stunde werden wir individuell verschiedene Entspannungstechniken nutzen und somit auch die Balance zwischen Stress und Entspannung finden.               

Donnerstag: 18:30 Uhr-19:30 Uhr                   


Kontakt   


Bei Fragen kannst du uns gerne anrufen. Wir beraten dich gerne, wenn du noch nicht sicher bist, welche Stunde für dich passend ist. 

Tel. 01573-7239842             

E-Mail
Anruf
Karte
Infos